agonda :: Dialog und Zukunftsprozesse

gemeinsam. erfolgreich. wirken.

 

 

Konfliktklärung

Kraftraubende Reibungen im Miteinander schnell und einfach klären, neue praktische Wege für die Zusammenarbeit entdecken

Wo viele Menschen zusammenarbeiten gibt es immer auch Reibungen, Irritationen und Konflikte - in Arbeits-Teams, Führungs-Teams, Projektteams, Netzwerken und Initiativen. Den Beteiligten fällt es oft schwer, diese direkt miteinander zu klären. Denn das erste, was in entstehenden Konflikten abbricht, ist die Verbindung untereinander. Deshalb ist eine konstruktive Verständigung über die Ursachen oft schwierig oder unmöglich.

Unbearbeitet entwickeln Konflitke ein unkontrollierbares Eigenleben, das zu wachsender Emotionalität, zähem Ringen, verhärteten Positionen und weiterer Eskalation führt.

Wir bieten Ihnen einen einfachen und schnellen Weg an, Konflikte  ganz selbstverständlich zu klären, sich tiefgehend zu verständigen und gemeinsam neue Vereinbarungen zu treffen. Möglich wird das, indem wir durch einen stark strukturierten Dialog einen sicheren Rahmen für alle schaffen, in dem alte Situationen reflektiert, Bedürfnisse sichtbar werden und man aufeinander zugehen kann.

Dabei ...

  • werden die schwierigen Situationen konkret angesprochen und gemeinsam erforscht
  • gelingt eine tiefgehende Verständigung miteinander
  • verbinden sich die Beteiligten wieder miteinander
  • wird offensichtlich, wofür bisher nicht gut genug gesorgt ist bzw. was in Zukunft besser berücksichtigt werden muss
  • übernehmen alle zusammen Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung von Vereinbarungen
     

Unsere stringenten Konfliktklärungs-Struktuen ermöglichen den am Konflikt Beteiligten, die Ursachen selbst zu entdecken, zu beheben und für gelingende Kooperation und mehr Wohlbefinden aller zu sorgen.

Unsere Leistungen

  • Auftragsklärung mit der Leitung/den Initiatoren (inkl. methodischer und prozessualer Beratung
  • Vorbereitungstreffen zur Mandatierung mit einer Stellvertretergruppe (u.U. per Skype)
  • methodische Vorbereitung des Workshops
  • Leitung und Moderation des Workshops
  • ggf. Nachgespräch mit der Leitung
     

Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie uns, um mit uns gemeinsam einen Blick auf Ihre Situation zu werfen. Gewinnen Sie Klarheit darüber, ob ein Workshop zur Klärung des Konfliktes die beste Möglichkeit ist:

Axel Flinker: +49 (0)7543-935 95 91, Axel.Flinker @ agonda.de

Anne Schalhorn: +49 (0)89-899 79 507, Anne.Schalhorn @ agonda.de

 

 

 

 

Konfliktklärung in einem Kindergarten

Eltern, Vorstand und pädagogisches Team klären grobe Verstimmungen an einem intensiven Abend

Konfilktklärung in der Entwicklungsabteilung

Das Team der gesamten Produktentwilckung eines Arzneimittelherstellers klärt an zwei Tagen schwelende und akute Konflikte

Retorative Circle

Ein herausragend erfolgreicher und gleichzeitig einfacher Ansatz Konflikte zu klären

Seite drucken     Diese Seite per e-Mail empfehlen     Diese Seite auf Facebook teilen     Diese Seite auf Twitter teilen

 

Leistungen

Workshop-Facilitation

Großgruppenmoderation

Open-Space Konferenzen

Teamentwicklung

Konfliktklärung

Organisationskultur

Prozessbegleitung

Beratung

über AGONDA

Axel Flinker

Anne Schalhorn

Ansatz

Facilitation

Kunden

Vision / Mission

Kontakt

Methoden

Open Space

World-Café

Zukunftskonferenz

Appreciative Inquiry

Dynamic Facilitation

Wisdom Council

Circle

Dragon Dreaming

Holistische Moderation

Restorative Circle

Five to Fold

Thinking Environment

Organisationskompass

Convergent Facilitation

Genuine Contact
 

Referenzen

Inspirationen

Kontakt

 

 

AGONDA

Agentur für Dialog und Zukunftsprozesse

Büros in München und im Bodenseeraum

 

Impressum

Sitemap