agonda :: Dialog und Zukunftsprozesse

gemeinsam. erfolgreich. wirken.

 

Restorative Circle

Restorative Circle ist ein strukturierter Dialog-Prozess zur Konfliktkl√§rung  zwischen Personen und Gruppen. Dominic Barter begann mit dieser Art von Konfliktkl√§rung Mitte der 90er Jahre in den Favelas von Rio de Janeiro. Seither entwickelt sich das Verfahren in unterschiedlichsten Einsatzgebieten weiter.

Restorative Circle bringt das ganze System  - scheinbare Akteure, Betroffene und das Umfeld des Konfliktes - zu einem intensiven Austausch und Dialog zusammen. Die Konfliktparteien laden sich gegenseitig ein und die Teilnahme ist freiwillig. So genannte PreCircles legen den Grundstein f√ľr den Prozess und fokussieren Notwendigkeit und Bereitwilligkeit.

Der Dialogprozess selbst ist offen, stark strukturiert und von gegenseitigem Teilen und H√∂ren gepr√§gt. Er beinhaltet mehrere Phasen, in denen das gegenseitige Verstehen auf einer tiefen Ebene erm√∂glicht, die Konfliktursachen untersucht sowie Vereinbarungen √ľber weitere Schritte getroffen werden.

Durch die Kreisstruktur werden geteilte Macht, Mitverantwortung und Handlungskompetenz gefördert. In Folgetreffen werden Vereinbarungen evaluiert.

Wir setzen Restorative Circle innerhalb von Teams, zwischen Gruppen oder Bereichen sowie zur Konfiktklärung zwischen Einzelpersonen ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn man sie versteht,
so wie sie sind,
fängt man an,
sie zu lieben.

Andrew H. M. Scholtz

 

Seite drucken     Diese Seite per e-Mail empfehlen     Diese Seite auf Facebook teilen     Diese Seite auf Twitter teilen     Diese Seite auf Google+ teilen

 

Großgruppenmoderation

Open-Space Konferenzen

Zukunftswerkstätten

Interaktive Tagungen
 

Team-Facilitation

Herausforderungen

Konflikte

Zusammenarbeit

Organisationen entwickeln

Prozessbegleitung

Krisenbewältigung

Organisationskultur

Neues “Betriebssystem”

Referenzen

Angebote

Initiativen starten

Selbstorganisation in Pflegeteams

Managementdialog “Betriebssystem”

Akteure mobilisieren

Schulentwicklung
 

AGONDA

Axel Flinker

Anne Schalhorn

Ansatz

Facilitation

Kunden

Vision / Mission

Kontakt

Methoden

Open Space

World-Café

Zukunftskonferenz

Appreciative Inquiry

Dynamic Facilitation

Wisdom Council

Circle

Dragon Dreaming

Holistische Moderation

Restorative Circle

Five to Fold

Thinking Environment

Organisationskompass

Convergent Facilitation

Genuine Contact
 

Kontakt

AGONDA

Agentur f√ľr Dialog- und Zukunftsprozesse

Hans-Bierling-Straße 2

D-82275 Emmering bei M√ľnchen

+49 (0)8141-53 57 30

mail @ agonda.de

 

Inspirationen

 

Impressum

Sitemap